4. Liga vs. Richenthal 2

UHC Pinguin Schötz 3 - 2 Richenthal Cannibals
15 Jan 2017 - 10:503fach Turnhalle Morgenweg, Schötz

Äussert knappes Resultat

Die Cannibals hatten eine Rechnung offen mit den Pinguinen aus Schötz. Beim ersten Aufeinandertreffen beider Mannschaften trafen die Schötzer nur Sekunden vor Schluss zum Ausgleich. Nun, drei Monate später in Schötz, war es fast das Gleiche Spektakel, nur umgekehrt. Doch von Anfang an. 

Mit einem wunderschönen Airhock-Goal hinter der Grundlinie brachte Marcel Felder die Schötzer mit 1:0 in Führung. Auch sein zweiter Streich folgte sogleich. Ein Schuss von der Mitte an den Posten, welcher zurückprallte direkt auf die Schaufel von Felder. Mit einem gekonnten Direktschuss war das 2:0 Realität. Die Cannibals konnten dann ausgleichen ehe Minuten vor Schluss Adrian Kronenberg die Schötzer mit einem präzisen Schuss ins tiefe Ecke in Führung schiessen konnte. Es war ein Fight bis zur letzten Sekunde! Vithu, unser Goalie, hielt noch alles und somit konnten die Schötzer den 1. Sieg gegen die Richenthaler feiern.