Verein

UHC Pinguin Schötz

Der UHC Pinguin Schötz ist Teil des Turnverein Schötz. Die Unihockeyaner zählen zur Zeit etwa 25 Spieler im Alter zwischen 15-30 Jahren. Wir sind in zwei aktive Mannschaften eingeteilt die aber immer zusammen trainieren. Weitere Informationen zum TV Schötz findest du auf der Homepage.

Herren I

Die Herren I bestreiten die Meisterschaft 2016/17 in der 4. Liga Kleinfeld der Swiss Unihockey Liga. Das Team besteht aus 11 Spieler unter der Führung von Yannick Felder in der Position als Trainer. Zusammen mit 9 anderen Teams kämpfen sie um den Meisterschaftstitel der Gruppe und um den Aufstieg in die 3. Liga KF. Das Team trainiert zusammen mit den Herren II jeweils Dienstag und Freitag von 20:00 – 22:00 Uhr in der dreifach Sporthalle Morgenweg in Schötz.

Geschichte
Bereits nach der ersten Saison 2015/16 in der Swiss Unihockey Liga konnten die Pänguäs den Aufstieg in die 4. Liga KF realisieren. Dies wurde mit nur einer Niederlage aus 18 Spielen geschafft. Der jüngste Erfolg des Newcomer-Team ist der erneute Aufstieg in der Saison 2016/17 in die 3. Liga KF. Bereits einen Spieltag vor Meisterschaftsende konnten die Pinguine die Korken knallen lassen. Weitere Informationen auf Swiss Unihockey.

Die Herren I spielen jeweils ab Mai um den begehrten Swiss Unihockey Cup.

Herren II

Die Herren II bestreiten die Meisterschaft in der Sportunion Zentralschweiz in der Gruppe „Aktive I“. Die Sportunion ZS ist eine Plauschliga, in der mehrere Teams aus dem Kanton Luzern in zwei Stärkeklassen spielen. Zusätzlich zur Meisterschafts gibt es auch einen Sportunion-Cup. Die Liga ist nicht professionell organisiert. Weitere Informationen auf Sportunion ZS. Die Sportunion bietet die perfekte Grundlage für die 2. Mannschaft. Mit den Herren II verfolgen wir primär die Nachwuchsförderung unserer Junioren. Möglichst früh möchten wir talentierten Jungen die Möglichkeit geben, sich bei den Aktiven zu messen und ihnen so den Schritt in die Aktivliga zu erleichtern.

Junioren

Neben den aktiven Mannschaften bietet der UHC Pinguin Schötz auch jungen Spielern die Möglichkeit Unihockey zu spielen. Die Junioren spielen und trainieren altersgerecht in verschiedenen Teams. Sie kämpfen ebenfalls in der Sportunion ZS um den Titel. Geleitet wird das Team von Spielern der Herren I & Herren II. Nach Abschluss der Schulzeit werden die Spieler auf die Aktivmannschaften aufgeteilt.

Knaben 1: 1. bis 3. Klasse
Knaben 2: 4. bis 6. Klasse
Knaben 3: 7. bis 9. Klasse

In den kommenden Jahren ist der UHC Pinguin Schötz bestrebt, nach und nach die Juniorenmannschaften in der Sportunion aufzulösen und diese in professionelle Juniorenteams in der Swiss Unihockey Liga zu wandeln. Auf die Saison 2017/18 wird nun ein Junioren B Team (U16) zusammengestellt.

Frauen

Anfang 2017 haben sich mehrere Frauen des TV Schötz zusammengeschlossen, um ein Frauen Unihockey Team ins Leben zu rufen. Seit März 2017 trainieren die Frauen unter der Leitung einiger Spieler der Herren I & II. Das Frauenteam bestreitet zur Zeit noch keine Meisterschaft und wird dies voraussichtlich erst ab der Saison 2018/19 in der Swiss Unihockey Liga tun. Im Vordegrund steht zur Zeit der Aufbau eines Frauenteams und der Spass am Unihockey.

Das Training findet jeweils am Montag von 20:00 – 22:00 Uhr in der Sporthalle Morgenweg in Schötz statt.

Training

Die Herren I & Herren II trainieren jeweils Dienstags und Freitags vom 20:00 bis 22:00 Uhr in der Sporthalle Morgenweg in Schötz statt. Im Voraus finden die Traininseinheiten der Junioren statt.

Interesse geweckt?

Haben wir dein Interesse geweckt? Bei Interesse kann jederzeit ein Training besucht werden. Bitte nehme doch via Kontaktformular Kontakt mit uns auf.

Trikotsponsoren

Bandensponsoren